News

Schullandheimaufenthalt der Klasse 7a im SLH Obersteinbach, Oktober 2017

Unsere Klasse 7a fuhr von Montag, den 24.10.2017, bis zum Freitag, den 27.10.2017, ins Schullandheim nach Obersteinbach, begleitet von unseren Lehrkräften Frau Kempf und Herrn Prepens. Das Thema der Woche war: „Erlebnispädagogische Abenteuer in der Natur“, ausgestaltet und durchgeführt von der Firma „Simply Outdoor“ aus Ingolstadt. Durch diesen Aufenthalt sollte sich unsere neu zusammengekommene Klasse 7a besser kennen- und gegenseitig helfen lernen, um somit die Gemeinschaft zu stärken und im Schloss zusammen Spaß zu haben.

Sprachaufenthalt im Süden Englands

Auch in diesem Frühjahr war es wieder soweit: in der Woche vor den Osterferien brachen 42 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 8a, 9a und 10c, begleitet von ihren Lehrkräften Frau Kempf, Frau Winkler und Herrn Rosenkranz, zu einem Sprachaufenthalt nach Bournemouth im Süden Englands auf. Wie in den Jahren zuvor gab es auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Programm.

Abschlussfahrt Hamburg

Am Dienstagmorgen, den 20.03.2018, um 8:00 Uhr, startete unsere viertägige Abschlussfahrt mit dem Zug von Kitzingen nach Würzburg und von Würzburg mit dem ICE nach Hamburg. Wir kamen pünktlich um 12:54 Uhr am Hauptbahnhof in Hamburg an, von dort aus liefen wir 15 Minuten zu unserem Hotel das „A&O- Hostel“ hieß.

Betriebspraktikum der Klassen 9a, 10c und 10d

Der Berufsorientierung unserer Schülerinnen und Schüler kommt im Rahmen des neuen Lehrplans im Fach BSK – Betriebswirtschaftliche Steuerung und Kontrolle - ein großer Stellenwert zu. So beinhaltet dieser, neben der ersten Berufsorientierung, auch das Thema „sich bewerben“ und die verschiedenen Auswahlverfahren, die den Schülern durch externe Referenten näher gebracht werden.