Jannik Neumayr, Bundesfreiwilligendienstleistender

von (Kommentare: 0)

Hallo mein Name ist Jannik Neumayr und ich habe meinen Bundesfreiwilligendienst an der Staatlichen Wirtschaftsschule Kitzingen gemacht. Ich bin inzwischen 18 Jahre alt und lebe in Iphofen.

Zu meinen Hobbies zähle ich die Mitgliedschaft im Schützenverein sowie in einem Fitnessstudio, schwimmen und Fahrrad fahren.

Ich habe mich für den Bundesfreiwilligendienst an dieser Schule entschieden, da ich selbst Schüler dieser Schule war und ich mal die „andere Seite“ der Schule kennenlernen wollte.

Der BFD hat mir sehr viele neue und interessante Einblicke in die Berufswelt der Lehrer und dem restlichen Kollegium gegeben. Besonders neu war für mich das große Aufgabengebiet  im Schulsekretariat.

Hier wurde mir großes Vertrauen entgegengebracht. Ich durfte teils selbstständig das Sekretariat führen. In dieser Zeit habe ich sehr viele neue Kenntnisse erlangt.

Da mir die Arbeit dort sehr viel Spaß bereitet hat, würde ich gerne länger bleiben. Allerdings ist der Bundesfreiwilligendienst nur auf ein Jahr begrenzt. Und ich bin froh, mich für dieses Jahr entschieden zu haben.

Zurück