Aufnahme an der Wirtschaftsschule Kitzingen

von (Kommentare: 0)

Information zum Übertritt in die Vorklasse 6 und andere Jahrgangsstufen der Wirtschaftsschule ab dem Schuljahr 2020/2021


Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

Zum Schuljahr 2020/2021 können Wirtschaftsschulen eine 6. Jahrgangsstufe einführen.

Derzeit erfolgt die Aufnahme für Schülerinnen und Schüler der Mittelschule in die Vorklasse 6 der Wirtschaftsschule mit einem Notendurchschnitt von 2,66 in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch oder in begründeten Ausnahmefällen durch eine Entscheidung der Schulleitung nach einem persönlichen Gespräch.
Für alle anderen Fälle wird es am Ende der Sommerferien einen Probeunterricht für die Aufnahme in die Vorklasse 6 der Wirtschaftsschule geben. Musterprüfungen bzw. Hinweise zum Anforderungsniveau werden ab etwa Anfang August auf www.wirtschaftsschule-kt.de unter der Rubrik "Downloads/Infos" und dort unter "Probeunterricht" zur Verfügung stehen.

Ein Übertritt vom Gymnasium, von der Realschule oder der Mittleren-Reife-Klasse der Mittelschule kann erfolgen, wenn:
- eine Vorrückungserlaubnis in die nächst höhere Jahrgangsstufe vorliegt oder
- keine Vorrückungserlaubnis vorliegt, aber höchstens einmal die Note 5 in Vorrückungsfächern der Wirtschaftsschule oder
- keine Vorrückungserlaubnis, aber in Deutsch, Mathematik und Englisch mindestens die Note 4 vorliegt.

Bezüglich der Anmeldung für die Jahrgangsstufen 6,7 und 10 der Wirtschaftsschule Kitzingen gilt:

Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2020/21:
Ab sofort bis 07. August 2020 und vom 02. September bis 07. September 2020 täglich von 08:00 – 13:00 Uhr oder nach Vereinbarung

Übertreten an die Wirtschaftsschule können:
- Schülerinnen und Schüler, die derzeit die Jahrgangsstufe 5, 6 oder 7 einer Mittelschule, Realschule oder eines Gymnasiums besuchen, für die 4stufige Wirtschaftsschule.
- Schülerinnen und Schüler, mit einer durchlaufenen Jahrgangsstufe 9 einer Mittelschule, Realschule oder eines Gymnasiums für die 2stufige Wirtschaftsschule.

Probeunterricht für die 4stufige Wirtschaftsschule: Für Schülerinnen und Schüler, deren Zeugnis nicht die Eignung für die Wirtschaftsschule aufweist, findet ein Probeunterricht in den Fächern Deutsch und Mathematik statt.
Nachtermin: 02.09.2020 – 04.09.2020

Anmeldeunterlagen:
- Zeugnis im Original
- Geburtsurkunde
- Nachweis über einen ausreichenden Masernschutz (IfSG)
- Sorgerechtsbescheinigung (falls erforderlich)

Die Anmeldung bleibt auch während der COVID-19-Phase möglich. Hierzu können Sie die Anmeldeformulare auf unserer Homepage www.wirtschaftsschule-kt.de ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und
- per Email: sekretariat@wirtschaftsschule-kt.de oder
- per Post: Staatliche Wirtschaftsschule Kitzingen, Kaiserstr. 2, 97318 Kitzingen an uns senden oder
- persönlich bei uns einwerfen/abgeben.
Gerne senden wir Ihnen aber auch unsere Anmeldeformulare per Post zu. Rufen Sie uns einfach an: 09321/929890 Eine Anmeldung vor Ort ist natürlich ebenfalls zu den oben genannten Öffnungszeiten möglich.
Fehlende Unterlagen können auch zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht werden.

Bettina Schütz, StDin
Schulleiterin i.V.

Diese Informationen finden Sie auch hier in einem PDF zum Herunterladen und Ausdrucken.

Zurück